Schenk Dir Gesundheit

Fit, vital und lebensfroh bis ins hohe Alter
Newsletter

Ich freue mich sehr, dass du hier bist

Willkommen bei “SchenkDirGesundheit” 

Was tun, wenn deine körperlichen und seelischen Beschwerden jedes Jahr mehr werden?

Ich weiß die Antwort, besser gesagt, die Natur weiß die Antwort.

Im Jahr 2012 war ich nahe einem Burnout. Zum Glück hörte ich damals einen Vortrag von Helmuth Matzner und lernte das 9 Punkte Programm kennen.

Auf seine Frage: “Wollen Sie fit und vital bis ins hohe Alter sein und einen klaren Kopf bewahren” hüpfte mein Herz vor Freude und ein klares “Ja” war meine Antwort. Ich spürte sofort, dass dies mein neuer Weg sein wird. Ich wußte genau was ich wollte.

Meine körperlichen und seelischen Beschwerden sind seit dem Jahre 2012 jedes Jahr weniger geworden und es wird jedes Jahr besser. Ich bin überaus glücklich.

Ich habe nun wieder die Energie für all die schönen Dinge, die ich mir immer wünschte zu tun, aber oft dafür zu erschöpft war.

Spürst du das Gefühl, dass die Menschen in dem Bild oben auf dem Karusell erleben. Ein “Ahhhhhh” Gefühl. Es ist ein lebendiges Gefühl. Genauso fühlt sich dein Körper, wenn deine Elektronen nicht im Grundzustand verbleiben, sondern im Erregungszustand sind.

Möchtest du auch wieder mehr Energie und zunehmend schöne Gefühle haben, und regelmäßig meine bewährten Tipps erhalten, dann trage dich für meinen Newsletter ein.

Mach dir dieses Geschenk.

 

Nun wird es spannend: Um unseren Naturzustand d.h. Gesundheit zu verstehen, ist es am besten, wenn wir ganz vorne anfangen. Alles besteht aus den winzig kleinen Bausteinen, den Atomen. Das Atom Wasserstoff ist der Beginn aller weiteren Atome. Die Anzahl der Elektronen bestimmt den Namen des Atoms.

 

 

1 Proton + 1 Elektron = Wasserstoff

1 Proton + 2 Elektronen = Helium

1 Proton + 3 Elektronen = Lithium

 1 Proton + 4 Elektronen = Beryllium

  1 Proton + 5 Elektronen =  Bor 

 1 Proton + 6 Elektronen = Kohlenstoff usw…

Unsere Lebendigkeit ist aber nicht nur abhängig von den bestehenden Elektronen in unserem Körper. Befinden sie sich im Grundzustand, d.h. ganz nahe beim Proton findet kein aktives Leben statt. Erst wenn durch die Sonne die Elektronen erregt werden, erwachen wir zum Leben.

 

Proton u. Elektronen im Grundzustand

Stell dir den mittleren Steher als das Proton vor. Um das Proton befinden sich die Elektronen im Grundzustand.

 

Proton und Elektronen im Erregungszustand

Durch die Sonne. unsere Gedanken, lebendigem Wasser, Bewegung und lebendiger Nahrung werden unsere Elektronen in eine höhere Umlaufbahn gebracht. Diesen Erregungszustand zu erhalten bedeutet Leben.

Durch dieses Wissen, dass Leben erregte Elektronen bedeutet, hat sich mein Blickwinkel, wie ich meinen Tag gestalte, komplett verändert. Mein Fokus ist nicht mehr: “Was esse ich?” sondern viel mehr: “Wie kann ich meinem Körper eine Unmenge erregter Elektronen schenken?”

Wenn ich in der Früh aufstehe, aber eigentlich fängt es schon an, wenn ich am Abend ins Bett gehe, denn da ist meine Gedankenwelt in einem lebendigen Zustand, da ich mich schon auf den nächsten Tag freue, um all meine Ideen und Vorhaben umzusetzen. Mein Geist müßte gar nicht schlafen, doch mein Körper braucht halt ein paar Stunden Schlaf. Was ich alles dann in der Früh mache, bevor ich überhaupt erst nach ein paar Stunden esse, kannst du im Detail hier weiterlesen.

Es gibt nun 2 Wege, wie ich mir einen erregte Elektronenzustand selber schenken kann. Als erstes, die in meinem Körper bestehenden Elektronen durch verschiedene Maßnahmen in einen Erregungszustand zu bringen, oder zweitens, durch Einnahme von erregten Elektronen von äußeren Quellen.

Seit dieser wunderbaren neuen Erkenntnis verstehe ich so viel besser, warum mir das 9 Punkte Programm von Helmuth Matzner soooooo geholfen hat. Das waren die vielen erregten Elektronen, die ich zu mir genommen habe!!!!  Helmuth Matzner sagt: “Das 9 Punkte Programm ist ein Elektronenversorgungs-programm”

Ich stelle dir hier nun die 3 für mich so wichtigsten Erkenntnisse, die ich bei der Akademie von Helmuth Matzner gelernt habe, vor:

1. Elektronenreichtum durch das 9-Punkte Programm und die darin enthaltenen Farbstoffe.

2. Epigenetik und die allentscheidende Bedeutung der Methyle

3. Löcher wieder schließenSchutz vor Eindringlingen wie Viren, Bakterien und Parasiten durch eine gut funktionierende Schutzschicht.

Durch diese in mir sprühende Lebendigkeit macht das Leben wirklich Freude und mich fasziniert die Tatsache, dass ich für mich täglich entscheiden kann, welche Seite ich wähle.

 

Ich möchte dir Mut machen und dich einladen, so viel wie möglich zu lernen, denn durch Verständnis geht vieles leichter. Deine Körperzellen können sich wieder verjüngen, da die vielen durch das 9-Punkte Programm zugeführten Elektronen, die freien Radikalen in dir unschädlich machen.

 

Ich möchte dir mit meiner homepage helfen, all das zu lernen, was du brauchst, damit deine körperlichen und seelischen Beschwerden jedes Jahr wieder weniger werden und auch du bis ins hohe Alter fit und vital sein kannst und dabei einen klaren Kopf behälst.

Ich habe es selbst erlebt und weiß, dass es möglich ist, wenn man begeistert die Naturgestze aktiv und mit Freude anwendet.

 

9 Punkte Programm

 Epigenetik

 

Löcher schließen

Das Neun-Punkte Programm von Helmuth Matzner  ist aus der Not heraus entstanden.

Es war seine Rettung.

Die Naturgesetze sind des Rätsels Lösung.

Es beinhaltet die Essenz eines gut funktionierenden, energiegeladenen, gesunden und glücklichen Menschen.

Ohne Elektronenfluss bleibt deine Wanduhr und auch dein Körper stehen!!!

Es ist ein Elektronen-versorgungs – Programm.

Lerne hier, was die 9 Punkte sind….

Deine 100 Billionen Zellen haben eine besondere Fähigkeit.

Sie können sich wieder reparieren, wenn sie die nötigen “Baustoffe” und “richtig platzierten Schalter” haben.

Wußtest du, dass deine Gene  Aminosäuren produzieren?

Die Methyle sind die Ein- und Ausschalter für diese Aminosäuren – Produktion.

Wenn du zu wenig Methyle hast,  kommt dein Körper in Schwierigkeiten.

 

Lerne hier noch mehr über die Methyle …….

 

Es gibt in der Apotheke Gottes wunderbare Stoffe, die wie ein Kleber, die Löcher zwischen deinen Epithelzellen wieder kleben können.

Durch bestimmte Lebensmittel vermehren sich nämlich die Firmicuttis – Bakterien in deinem Darm.

Die Aminosäurenketten, die wie Schnüre die Epithelzellen zusammenhalten, brechen durch diese Bakterien.

Zum Glück gibt einen Kleber…..

 

Lerne hier mehr über diesen Kleber wie z.B.: den Polyphenolen…..

Judith Schenk

Am Hainbach 10, A-5204 Strasswalchen bei Salzburg, Austria

+43 650 346 2502 Nachricht hinterlassen

Hast du eine Frage? Ich helfe dir gerne.

12 + 8 =

 Zum Anfang

Kontakt

Impressum

Datenschutz

©Copyright Daniel & Judith Schenk.  2019. All Rights Reserved.